Workshop – Business Starterkit: How to survive as a freelancer – ZENTRUM POP
Home Workshop – Business Starterkit: How to survive as a freelancer

Workshop – Business Starterkit: How to survive as a freelancer

In diesem Workshop dreht sich alles um die grundlegenden Entscheidungen als Freiberufler*in. Mit einer ersten Check-Liste nähern wir uns Themen, wie „Was heißt es eigentlich selbstständig zu sein?“, „Muss ich mich beim Finanzamt anmelden?“, „Wie muss ich mich organisieren?“ und vieles mehr.

Besonders am Anfang der künstlerischen Tätigkeit fühlen sich viele überfordert mit den bürokratischen Gegebenheiten und wollen doch „einfach nur Musik machen“. Um dann böse Überraschungen zu vermeiden, gibt dieser Workshop erste Orientierung.

Marcel Weishäupl kombiniert als studierter Musiker und Wirtschaftswissenschaftler beide Seiten des Berufs und erklärt in seinen Workshops kompliziert wirkende Sachverhalte in verständlicher Sprache. Vom Musiker für Musiker:innen.

Das Zentrum Pop wird gefördert mit Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg. Das Projekt Pro-Support wird gefördert von der Initiative Musik mit Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Anmeldung WEITERE TERMINE

Veranstaltuns-ID: PS-WS-Freelancer

Datum

31 Aug 2024

Uhrzeit

11:00 - 14:00

Preis

40.00 EUR

Ort

ZENTRUM POP
Konsumhof 2-3 14482 Potsdam

Kontakt

ZENTRUM POP
Phone
0331 64721312
E-Mail
zpop-anmeldung@spi-aundq.de
Website
https://www.zentrum-pop.de

Nächstes Event

  • Zum Event
  • Datum
    31 Aug 2024
  • Uhrzeit
    11:00 - 14:00
QR Code
Nach oben