Digital Fitness (Digi Fit)

Digitale Instrumente und Software
kennenlernen, ausprobieren und nutzen

Jeden Tag entstehen in der Musik neue kreative Räume, neue Möglichkeiten der Nutzung technischer Geräte und Software. Die Instrumenten- und Softwarefirmen bringen bahnbrechende Technologien an den Start. Dem gegenüber steht eine noch unfitte  Lehr- und Musikpraxis im Land.

Die gut vorangegangene Ausstattung von Bildungseinrichtungen bieten dem Nachwuchs sowie den musikvermittelnden Menschen hervorragendes Equipment. Der Umgang damit muss aber zum Teil erst erlernt, angewendet und auf Dauer praktisch genutzt werden. Teure Geräte, die ungenutzt im Schrank stehen nützen keinem etwas.

Wir machen euch Fit. Praktisch orientiert, niedrigschwellig oder auch hoch professionell.

Moderne Musiklehre, kulturelle Bildung und Nachwuchsförderung brauchen einen kompetenten Umgang mit digitalen Instrumenten, Geräten und der Software wie DAW (Digital Audio Workstation) und VST (Virtuell Studio Technologie). Wir bieten euch daher in unserem neuen Projekt und unseren neuen Räumen verschiedene Angebote zum Erlernen der Technik und zum Kennenlernen der Software.

Wir bieten Ansichts- und Probiergeräte, fachkundiges Coaching, einen anerkannten Ort und die notwendige Zeit. Zentral, dezentral und online bieten wir professionelle Workshops zum Einstieg und Umgang mit digitaler Musikproduktion und zum anderen bieten wir jeden Dienstag ab 16:00 Uhr einen offenen Treff zum Ausprobieren und Testen der Geräte und Software unter Anleitung unseres Dozenten Mirco Reimer.

Konkret könnt ihr euch für jeden Dienstag (nicht in den Ferien), unverbindlich bei uns anmelden. Einzeln oder im Team. Gerne können auch Gruppen bis zu acht Personen (unter Begleitung Fachkundigen Personals) sich bei uns melden und einen gesonderten Termin erfragen.

Neugierig? Fragt uns gerne auch telefonisch unter +49.0.331 64 72 1312 oder per E-Mail an.

Ziel des Projektes ist eine nachhaltige Wirkung für musikalisch- und kulturelle Bildung entsprechend der Leitlinie des Landes zur Digitalisierung in der Kultur „Produktion und Vermittlung von Kultur gehen neue digitale Wege“.

Das ZPOP ist seit 2017 als Partner für digitale Fragen der Musikproduktion landesweit geschätzt und breit vernetzt.

Das Projekt „Digi Fit“ wird gefördert mit Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg.

Keine Veranstaltung gefunden